Zum Inhalt springen
Digitalisierung Foto: colourbox

7. Mai 2021: Schnelleres Internet für Lachendorf: Glasfaser-Anschluss beginnt im Gewerbegebiet

Schlagwörter
Lachendorf bekommt schnelleres Internet. Der Breitbandausbau beginnt im Gewerbegebiet rund um die Straße "Im Bulloh".

Die Bauplanung ist bereits erfolgt und der Bereich schon länger mit Glasfaser erschlossen. Jetzt wird noch neue Verteilertechnik installiert, dann können die Hausanschlüsse folgen, teilte die SVO mit. Das Unternehmen wird neben dem Gewerbegebiet auch das Immanuel-Kant-Gymnasium am anderen Ortsende mit einem Breitbandinternet-Zugang versorgen. Außerdem können sich in den kommenden Monaten auch Privathaushalte in Lachendorf einen Glasfaser-Anschluss der SVO im Rahmen der Vorvermarktungsphase sichern.

Quelle: https://celler-presse.de/2021/...

Bei Fragen zum Thema Breitbandausbau in der Samtgemeinde Lachendorf steht unser Kreistagsmitglied Erhard Thölke gerne zur Verfügung. Erreichbar ist er unter der Telefonnummer 05083 415 oder unter erhard.thoelke@spd-lachendorf.de.

Vorherige Meldung: Terminbuchung im Lachendorfer Rathaus nun auch online möglich

Nächste Meldung: Testpflicht in landwirtschaftlichen Betrieben mit Erntehelfer*innen in Sammelunterkünften

Alle Meldungen